Einströmrohr

Einströmrohr
įsiurbimo vamzdis statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. admitting pipe; induction pipe; inlet pipe; intake pipe; suction pipe vok. Einläßrohr, n; Einströmrohr, n; Saugrohr, n rus. впускная труба, f; всасывающий трубопровод, m pranc. pipe d'admission, f; tube d'admission, m; tuyau d'aspiration, m

Automatikos terminų žodynas. – Vilnius: Technika. . 2004.

Игры ⚽ Нужна курсовая?

Look at other dictionaries:

  • Dampfbahn — Eine preußische P 8 Baujahr 1918 Die britische LNER Klasse A1 6 …   Deutsch Wikipedia

  • Dampfeisenbahn — Eine preußische P 8 Baujahr 1918 Die britische LNER Klasse A1 6 …   Deutsch Wikipedia

  • Dampflok — Eine preußische P 8 Baujahr 1918 Die britische LNER Klasse A1 6 …   Deutsch Wikipedia

  • Dampflokomotive — Eine preußische P 8 – Baujahr 1918 Die …   Deutsch Wikipedia

  • Heißdampflokomotive — Eine preußische P 8 Baujahr 1918 Die britische LNER Klasse A1 6 …   Deutsch Wikipedia

  • Naßdampflokomotive — Eine preußische P 8 Baujahr 1918 Die britische LNER Klasse A1 6 …   Deutsch Wikipedia

  • Schienendampflokomotive — Eine preußische P 8 Baujahr 1918 Die britische LNER Klasse A1 …   Deutsch Wikipedia

  • VSB B 3/4 — Anzahl 15 Nummerierung VSB 101 115 SBB 1581 1595 Hersteller SLM Indienststellung 1890 1901 Ausmusterung 1913 1929 Achsformel …   Deutsch Wikipedia

  • Steuerungen [1] — Steuerungen, im allgemeinen alle Mechanismen, durch welche die relative Bewegung von Teilen einer Maschine umgekehrt werden kann. Insbesondere bezeichnet man bei Kolbenmotoren, wie Dampf , Gas , Petroleum und Wassersäulenmaschinen diejenigen… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Strahlapparate [1] — Strahlapparate beruhen darauf, daß ein aus einer tropfbaren oder gasförmigen Flüssigkeit gebildeter Strahl, der durch eine andre Flüssigkeit strömt,[338] die ihm zunächst liegenden Teile derselben mitreißt, so daß um ihn ein Vakuum entstehen… …   Lexikon der gesamten Technik

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”